KLIMA-MEDIA.de Pressespiegel & Infoblog

Erneuerbare Energien – Bundesländer

Bundesländervergleich Erneuerbare Energien 2010

Eine Bundesländer-Vergleichs­studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) und des Zen­trums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) zeigt, wie erfolgreich die einzelnen Bundesländer beim Ausbau der Erneuerbaren Energien sind, wie sie ihre Erfolgs­chancen künftig noch verbessern können und wie es um den Wirtschaftsfaktor Erneuerbare Energien in den Ländern bestellt ist – um Forschung, Unternehmen und Beschäftigung.

Im Auf­trag der Agentur für Erneuerbare Energien haben beide Institute 2008 zum ersten Mal die Anstren­gungen und Erfolge der Bundes­länder in Sachen Erneuerbarer Ener­gien untersucht. Im Jahr 2010 vergleicht die aktualisierte und erwei­terte Studie 55 verschiedene Faktoren – von poli­tischen Rahmen­­­bedingungen über Anteile und Zubau­dynamik bis hin zu den Wirt­schafts­­effekten der Erneuerbaren Energien. Der Bundesländer­vergleich identifiziert Vorreiter und Schlusslichter und bildet die Datengrundlage für die festliche Verleihung der „Leitsterne 2010“ an die erfolgreichsten Bundesländer.

Ergebnisse der Studie auf einen Blick.

Komplette Studie “Analyse der Erfolgsfaktoren für den Ausbau der Erneuerbaren Energien 2010″ (PDF)

Stand: November 2010